Zum Abschluss der Einheit "Getreide" im MNK-Unterricht besuchte die Klasse 3a die Bäckerei auf dem ABI. Nach einer kurzen theoretischen Einführung im Gruppenraum ging es an die Arbeit. Mit großem Eifer wurden die Ärmel hochgekrempelt: das Getreide musste gemörsert, gemahlen, gewogen und schließlich zu einem schmackhaften Teig geknetet werden. Aufmerksam lauschten die Kinder währenddessen den interessanten Erklärungen von Herrn Rüffer, der es ausgezeichnet verstand, die ganze Klasse fürs Brotbacken zu begeistern. Waren die Brötchen und Brote dann im Ofen, konnten die Kinder bei traumhaften Wetter auf dem ABI toben, Schlittenfahren und Pferde streicheln. Mit zwei vollen Körben duftend heißer Brötchen und Brote ging es dann zurück ins Klassenzimmer, wo wir gemeinsam das angedachte Frühstück für den nächsten Morgen planten. Alles in allem eine gelungene und "leckere" Aktion, die uns noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://ars.fr.schule-bw.de/images/20121212kornzumbrot