Im Rahmen des Projektes Zeitung in der Schule waren die SchülerInnen der Klassen 4b, 4c und 4d ins Pressehaus eingeladen, um vor Ort zu erfahren, wie eine Badische Zeitung hergestellt wird.

Einige Kinder aus der Klasse 4 c schrieben dazu folgende Berichte:

Lisa G.: An einem Donnerstag fuhren wir zum Pressehaus. Zwei Frauen begrüßten uns, und es wurde ein Klassenfoto gemacht. Dann gingen wir in einen Raum und schauten einen Film an, in dem B. Zetti uns gesagt hat, wie die Druckmaschine heißt, was die Kinder gerne lesen wollen usw. Die Badische Zeitung druckt 21 verschiedene Ausgaben und auch noch einige andere Zeitungen, z. B. den Sonntag, den Wochenbericht und den Findefuchs. Sie haben vier Pokale bekommen, einer kommt sogar aus Japan, und sie haben ein Zertifikat für Ökostrom. Wir sind zum Druckmaschinenraum gegangen, und da war echt viel Krach. Danach gingen wir noch in einen Raum weiter unten, und da sahen wir die riesigen Papierrollen. Unsere Führerin hat gesagt, dass eine Rolle ungefähr so viel wiegt wie ein Baby-Elefant. Als sie gefragt hat, wie viel so eine Rolle wohl kostet, sagte Peppone: 1000 Euro, und das stimmte. Pro Tag brauchen sie 40 - 50 solche Rollen. Die kosten ganz schön viel.

Emelie: Am 13. 12. sind wir zur Badischen Zeitung gefahren. Unsere Führerin hieß Myriam. Erst haben wir einen Film angeschaut und gelernt, dass pro Stunde 120000 Zeitungen gedruckt werden und dass die Leute, die die Zeitungen ausliefern, rund 6000 km pro Nacht fahren. Die Druckmaschine heißt Cortina. Sie druckt mit den Farben rot, gelb, blau und schwarz, und so entstehen die bunten Bilder. Eine Papierrolle wiegt 1,7 Tonnen. Am Tag brauchen sie 40 - 50 Rollen. Die Papierrollen, die im Keller liegen, reichen ungefähr 2 - 3 Tage. Dann bekommen sie aus Frankreich wieder neue. 18000 Klammern hängen hintereinander und können Zeitungen aufnehmen und transportieren. Wenn die Zeitungen fertig sind, werden sie gestapelt und in die Ablage gebracht. Es hat mir sehr gut gefallen.

Tarkan: Wir sind mit der Straßenbahn zur BZ gefahren. Unsere Führerinnen haben uns begrüßt, und auf der Treppe wurde ein Klassenfoto gemacht. Wir setzten uns in einen Raum und gingen dann in den Filmraum, um einen kleinen Film über die BZ anzuschauen. Danach sind wir zur großen Druckmaschine gegangen und haben Druckplatten aus Alu gesehen. Die Druckplatten sind eine Art Stempel. Draußen haben wir gesehen, wo die LKWs halten, die die Zeitungen transportieren.

Emily: Ich wusste viele Sachen nicht, z. B. dass die Druckmaschine Cortina heißt. Sie wurde 2006 aufgestellt. Die Lastwagen fahren zusammen jede Nacht 6000 km, um alle Zeitungen auszuliefern. Die Farben in der Zeitung entstehen durch rot, gelb, blau und schwarz. Eine Papierrolle wiegt 1,7 Tonnen, und wenn man so eine Papierrolle ausrollt, ist sie fast 30 km lang. Pro Tag verbrauchen sie 40 - 50 solche Papierrollen. Das Papier, das im Keller liegt, reicht für 2 -3 Tage. In der Zeitung sind kleine Löcher, weil dort Klämmerchen durchgesteckt werden. Es gibt ungefähr 18000 Klammern, an denen die Zeitungen hängen und weitertransportiert werden.

Angelina: Am Donnerstag, 13. 12. ist meine Klasse mit Frau Kaiser und der Mutter einer Mitschülerin zur Badischen Zeitung gefahren. Zuerst wurden wir auf der Treppe fotografiert. In einem Raum hat uns eine der Führerinnen gesagt, was wir in dieser Stunde erleben werden. In einem anderen Zimmer haben wir einen Film angeschaut, und dann wurden wir in zwei Gruppen eingeteilt. Als wir an der Druckmaschine Cortina vorbeigingen, war es sehr laut. In einem stilleren Raum haben wir Druckplatten gesehen, für die rote, gelbe, blaue und schwarze Lebensmittelfarbe verwendet wird. Später gingen wir in den Papierkeller und stellten fest, dass eine Papierrolle so schwer ist wie ein kleiner Elefant, nämlich 1,7 Tonnen. Am Ende bekamen wir einen Stempel in unseren Presseausweis. Ganz zum Schluss wurden wir mit einer Zeitungsseite überrascht, auf der unser Foto zu sehen war, das am Anfang gemacht wurde. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht.

 Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://ars.fr.schule-bw.de/images/20121213bzbesichtigung