Liebe Eltern,

wir haben soeben die Nachricht bekommen, dass **alle am Dienstag, 28. Juli, eingereichten Proben negativ** sind.
Alle Kinder, die gestern teilgenommen haben, waren also mit allerhöchster Wahrscheinlichkeit heute morgen nicht ansteckend.

Wir wünschen allen Schülern einen schönen letzten Schultag am Mittwoch, 28. Juli 2021 und einen guten Start in die Sommerferien. Bleiben Sie gesund, wir freuen uns auf den Beginn des Schuljahres am Montag, 13. September 2021.

Endlich war es so weit, nach langer Zeit hatten wir das Glück die Freiburger Puppenbühne mit dem Stück "Kasper und der Drachenkönig“ zu Gast an unserer Schule begrüßen zu dürfen.

Die 4.-Klässler haben die Fahrradprüfung gemacht, jetzt startet eine Fahrradreparaturwerkstatt:
Am 09. Juni 21 geht es los: Unter dem Vordach des Adolf-Reichwein-Bildungshauses inspizieren dienstags u. mittwochs die Fahrradmonteure der Mobilen Fahrradwerkstätte aus der Krozinger Straße die Fahrräder unserer 4.-Klässler. Für 3 Euro werden die Kinder angeleitet einfache Arbeiten an ihrem Fahrrad selbst auszuführen z.B. Reifen aufzupumpen, Achsmuttern und Bremsschrauben nachzuziehen, Bremszüge und Fahrradketten zu ölen.

Folgende Information zur **Veränderung der Verordnung zum Tragen von Masken** in Schulen geben wir an Sie weiter. Grundsätzlich & ab sofort gilt, solange an unserer Schule kein 👑-Fall auftritt und die Inzidenz in Freiburg unter 35 ist:

😀🌳 Draußen ist grundsätzlich keine Maske zu tragen.

😷🏫 Im Schulhaus (Toilette, Flure, Bibliothek) ist eine Maske zu tragen.

😀👩‍🏫 Im Unterricht & beim Essen ist keine Maske zu tragen.

😀🍲 Beim Essen muss keine Maske getragen & kein Abstand mehr eingehalten werden, wir essen also endlich wieder in der Mensa. Der Speiseplan wird so schnell wie möglich umgestellt.

🤾‍♂️🏊‍♂️ Sport & Schwimmen findet regulär statt.

😷 Darüber hinaus empfehlen wir das Tragen von Masken, wenn sich Kinder verschiedener Cluster oder Jahrgänge begegnen, z. B. ist in der Frühbetreuung oder im Religionsunterricht. So können wir sicherstellen, dass nicht mehrere Klassen oder ganze Jahrgänge von einer Quarantäne betroffen sind. 

Liebe Eltern, liebe Schüler,

am Montag ist der erste Unterrichtstag nach den Pfingstferien für die Schüler der Gruppe B. Wie bereits geschrieben und mit dem Elternbeirat abgestimmt gilt folgende Regelung:

Ab Montag, 7. Juni, erhalten die Schüler der Gruppe B Unterricht, die Kinder der Gruppe A können dazukommen.

Liebe Eltern,
wir bedanken uns sehr herzlich für das Vertrauen, dass Sie uns in den letzten Wochen geschenkt haben. Mit Ihrer Unterstützung haben die Schüler nicht nur gut gelernt, sondern haben sich durch unser Test- und Hygienekonzept sicher und trotzdem weitgehend unbeschwert in der Schule bewegen können.
🧪 Die Testergebnisse von heute schicke ich Ihnen, sobald sie verfügbar sind.

Ab Montag, 7. Juni, erhalten die Schüler der Gruppe B Unterricht, die Kinder der Gruppe A können auch dazukommen.
Am Montag, 14. Juni kehren wir hoffentlich mit allen Schülern zum regulären Stundenplan mit Sport, Religion und AGs zurück.

Nun wünschen wir Ihnen schöne Pfingstferien von Samstag, 22. Mai bis Sonntag, 6. Juni 2021.

Die aktuelle Corona-Verordnung erlaubt, dass Grundschulen wieder voll öffnen können. Die Maskenpflicht gilt allerdings weiterhin, Maskenpausen sind nur bei Einhaltung des Abstands erlaubt. Dies stellt uns gerade beim Frühstück und Mittagessen vor ein großes Problem, denn selbst wenn jede Klasse in zwei Räumen isst, können wir dabei den Abstand nicht gesichert einhalten. Wenn wir die Einhaltung des Abstandes im Nachhinein nicht sicher bestätigen können, bedeutet dies nach Mitteilung des Gesundheitsamtes ggfs. wieder eine 14-tägige Quarantäne für alle Beteiligten, die nicht verkürzt werden kann.

In Absprache mit Frau Kemper als Elternbeiratsvorsitzende haben wir entschieden, dass wir dieses Risiko auch in Ihrem Interesse derzeit nicht eingehen möchten. Daher bleibt es in dieser Woche (17. bis 21. Mai) beim Wechselunterricht für Gruppe A.

Vom 22. Mai bis 6. Juni 2021 sind Pfingstferien.

Entgegen unserer Mitteilung zum Gruppen-Wechsel in KW20 teilen wir Ihnen mit, dass sich der Elternbeirat mit einer ⅔-Mehrheit für die Beibehaltung des wöchentlichen Wechsel entschieden hat.

17. bis 21. Mai: Gruppe A
7. bis 11. Juni: Gruppe B (insofern keine Schulschließung erfolgt)

Am Mittwoch, 12. Mai hatten wir Ihnen einen Schließtag aufgrund unseres Mitarbeiter-Ausflug angekündigt. Dieser Ausflug muss nun leider ausfallen, so dass an diesem Tag normaler Schulbetrieb ist.

🧪 Bis auf Weiteres wird der schoco-Test immer dienstags und freitags stattfinden. Nur wenn der Test an anderen Tagen stattfindet, geben wir Ihnen Bescheid.
Die Ergebnisse von letztem Donnerstag sind heute alle als negativ bestätigt worden.

In dieser Woche vom 3. bis 7. Mai ist wieder Gruppe A in der Schule.

Am Mittwoch, 5. Mai, ist Elternbeiratssitzung. Bitte geben Sie den gewählten Elternvertretern gerne Ihre Anliegen mit.

Liebe Eltern, die erste Woche Wechselunterricht ist gut vergangen: Aufgrund der geringeren Schülerzahl können wir nicht nur gut Abstand halten, sondern auch das Lernen kann sehr individuell begleitet werden.

Im Namen der Schulgemeinschaft darf ich mich bei allen Eltern bedanken, die es ermöglichen können, dass ihr Kind jeweils eine Woche zu Hause lernt.

Die Umsetzung der Maskenpflicht klappt mittlerweile schon sehr routiniert, bei dem schönen Wetter können wir viel Zeit draußen verbringen.