Seit Ende März läuft das Projekt „Abenteuer Kunst“ ONLINE weiter.
Wir freuen uns über die zahlreichen positiven Rückmeldungen der Eltern und Kinder zu unseren Workshops, Schnupper- und Kursangeboten, welche wir bereits während der Oster- und Pfingstferien und danach durchführten!

 

Wir machen uns kreativ mit Online-Malen mit „Brushlet“ und beleben unsere Bilder mit den Animationen. Passend zu den jeweiligen Themen wurden Fotoaufgaben mit dem Smartphone oder der Digitalkamera gelöst. Die Kinder gingen dabei auf Entdeckungsreise in ihrer Wohnung/ Haus/ Garten/ Umgebung und konnten ihren Lebensraum noch einmal aus neuen Perspektiven erforschen.

Ein Highlight des Pfingstferienworkshops war der Besuch der Süddeutschen Philharmonie durch den Musiker Peter Achtzehnter, der die Kinder musikalisch in die Vergangenheit nach Neapel reisen ließ. Die Kinder erhielten spannende Einblicke in die Musikgeschichte, erstellten eigene Musikquizze und erforschten Melodien und Klänge.

Kinder. welche nicht an den Online-Angeboten teilnehmen konnten. sind trotzdem bei Abenteuer Kunst dabei! Sie erhalten die Unterlagen zum Malen und Basteln und machten sich dadurch mit den Kunstwerken von Joan Miró und Gustav Klimt vertraut.

Wer Lust hat. sich unserer „Abenteuer Kunst“-Gruppe anzuschließen (z.B. während den Sommerferien) melde sich bitte bei Elena Rauch (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Projektteam: Elena Rauch, Irene Schumacher, Henriette Trepte, Jaqueline Späth